Sie sind hier: Aktuelles / News

Kontakt

DRK-Ortsverein Eiserfeld / Eisern e.V.

Wilhelmstrasse 12
57080 Siegen

Tel 0271 - 38 72 00

info@drk-siegen-sued.de

 

Und hier geht's zu unserer facebook-Seite

DRK Eiserfeld / Eisern erhält Blutzucker-Messgeräte

Spende von der Diabetiker-Initiative Siegerland

Besuch von der Diabetiker-Initiative Siegerland bekam jetzt der DRK Ortsverein Eiserfeld / Eisern. Joachim Dicker setzt sich bereits seit Jahren ehrenamtlich für die Belange von... [mehr]

Großübung für den Katastrophenfall

Zugunglück in Leimstruth

Die angenommene Ausgangslage war komplex und anspruchsvoll: Im Tunnel bei Leimstruth stößt ein Zug der Kurhessenbahn mit Kanistern zusammen, die illegal auf den Gleisen entsorgt worden... [mehr]

Seniorenraum neu gestaltet

Dringende Modernisierung abgeschlossen

Anlässlich des ersten Seniorennachmittages in 2018 konnten sich mehr als 20 Mitglieder am neugestalteten Ambiente im Eiserfelder Rotkreuzzentrum erfreuen. Die umfangreiche Sanierung beinhaltete... [mehr]

Herbstübung mit der FW Wilnsdorf

Gefahrstoffe in Anzhausen

Auch in diesem Jahr nahmen wir wieder an der Herbstabschlussübung der Feuerwehr Wilnsdorf teil. In einer Lagerhalle in Wilnsdorf-Anzhausen hatte sich dabei ein angenommener Unfall ereignet. ... [mehr]

Eiserfelder Senioren im Gelbachtal !

Ausflug wieder mal voller Erfolg.

Am Donnerstag, 22. Juni 2017 ging es wieder los: Das DRK in Eiserfeld hatte zu einem fröhlichen Ausflug für Senioren eingeladen. Diesmal ging es nach Weinähr im romantischen Gelbachtal nahe der... [mehr]

Erfolgreiche Übung der Sanitätsgruppe in Neunkirchen

Brandeinsatz in Lagerhalle

Am Freitag Abend, 30. Juni gegen 18:56 Uhr wurde die Sanitätsgruppe der 1. Einsatzeinheit nach Neunkirchen Struthütten alarmiert. In einer Lagerhalle war es zu einem Brand gekommen. Mehrere... [mehr]

Dekon-Übung in Freudenberg - Austritt von Gefahrstoffen

Glücklicherweise kein Ernstfall !!!

Am Samstag, 6. Mai 2017 gegen 7:40 Uhr wurde unser Rettungswagen zu einem sogenannten ABC 3 nach Freudenberg in die Gewerbestraße alarmiert. Dort war es zu einem angenommenen Austritt eines... [mehr]